Spot

Spot

Licht aus, Spot an.

Wer kann sich nicht an diese einfache Beschreibung eines Spots                                      aus der legendären Sendung Disco mit Ilja Richter erinnern.                                           Damit wäre die Funktion des Scheinwerfers auch schon ziemlich                                      gut beschrieben: Fokussierung und Inszenierung von einem bestimmten Punkt. 

 

Möchten man auf einer großen Bühne einen Redner in den Mittelpunkt stellen, dann wird das Umgebungslicht reduziert und ein Spot auf diese Person gerichtet, was zudem dann auch die Aufmerksamkeit des Publikums auf diesen Punkt zieht. Der Spott ist eine gebündelte schmale Lichtquelle, die auf einen bestimmten Punkt ausgerichtet wird. 

 

Gerne wird auch der sogenannte „Landing Aircraft“-Effekt mit Spot Lights erzeugt. Sicherlich vielen aus den großartigen Lichtinstallationen der Gruppe Genesis her bekannt. Hierbei wurde eine ganze Reihe von Scheinwerfern im Bühnenhintergrund mit weißem Licht nach vorne ausgerichtet, sodass es wie eine Reihe von Lichtern eines landenden Flugzeuges wirkt.

 

Zumeist werden für einen Spot keine Einzelscheinwerfer mehr gesetzt, sondern ein Moving Head verwendet, der diese Lichtquelle beinhaltet.

Licht aus, Spot an.

Wer kann sich nicht an diese einfache Beschreibung eines Spots aus der legendären Sendung Disco mit Ilja Richter erinnern. Damit wäre die Funktion des Scheinwerfers auch schon ziemlich gut beschrieben: Fokussierung und Inszenierung von einem bestimmten Punkt. 

Möchten man auf einer großen Bühne einen Redner in den Mittelpunkt stellen, dann wird das Umgebungslicht reduziert und ein Spot auf diese Person gerichtet, was zudem dann auch die Aufmerksamkeit des Publikums auf diesen Punkt zieht. Der Spott ist eine gebündelte schmale Lichtquelle, die auf einen bestimmten Punkt ausgerichtet wird. 

Gerne wird auch der sogenannte „Landing Aircraft“-Effekt mit Spot Lights erzeugt. Sicherlich vielen aus den großartigen Lichtinstallationen der Gruppe Genesis her bekannt. Hierbei wurde eine ganze Reihe von Scheinwerfern im Bühnenhintergrund mit weißem Licht nach vorne ausgerichtet, sodass es wie eine Reihe von Lichtern eines landenden Flugzeuges wirkt.

Zumeist werden für einen Spot keine Einzelscheinwerfer mehr gesetzt, sondern ein Moving Head verwendet, der diese Lichtquelle beinhaltet.

Mietanfrage

Kontakt

Ich habe Interesse an folgenden Produkten zum Mieten:

Ich habe Interesse an folgenden Dienstleistungen:

Ich benötige personelle Unterstützung:

Datenschutz

6 + 3 =